Lohnsteuerhilfeverein Seelow e.V.

Was erwartet Sie?

Im Falle einer Steuererklärung wird unsere Hilfeleistung in der Regel wie folgt ablaufen:

  1. telefonische Terminabsprache und Verständigung über mitzubringenden Unterlagen
  2. Persönliches Gespräch zur Ermittlung aller für die Steuererklärung relevanten Sachverhalte, Zusammenstellung der erforderlichen Unterlagen gegebenenfalls Auflistung der noch beizubringenden Angaben bzw. Unterlagen
  3. Besprechung der fertigen Einkommensteuererklärung, Übergabe der Steuerberechnung und Erläuterung der Bemessungsgrundlage für den Beitrag

Ist es Ihnen nicht möglich unsere Beratungsstelle persönlich aufzusuchen, besteht auch die Möglichkeit die nötigten Informationen per Post, Telefon, Fax bzw. E-Mail auszutauschen.

Die von Ihnen unterschriebene Einkommensteuererklärung wird von uns an das zuständige Finanzamt übersandt. Nach der Veranlagung erhalten wir den Einkommensteuerbescheid vom Finanzamt. Wir prüfen diesen auf Richtigkeit und leiten ihn an Sie weiter. Ist der Bescheid fehlerhaft, legen wir in Ihrem Auftrag entsprechende Rechtsmittel ein.

Diese Website wurde vom Unternehmensservice Vogel erstellt